• Header Schmerzen

Schmerztherapie

Die Facharztpraxis OrthoFinkam bietet eine Vielzahl von schmerztherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten an. Gezielte Injektionen an der Wirbelsäule sowie in den Gelenken stellen eine spezifische und wenig belastende Therapieform dar, die nicht nur symptomatisch wirken. Zielgenau wird eine Injektionsnadel je nach vermuteter Schmerzursache entweder direkt an den schmerzleitenden Nervenästen der kleinen Wirbelgelenke oder unmittelbar an den Nervenwurzeln plaziert. Dann wird dort ein entzündungshemmendes und schmerzstillendes Medikament appliziert.

Die entzündungshemmende Wirkung des Medikamentes führt zu einer Schmerzlinderung und kann nach mehrfacher Anwendung sogar eine völlige Schmerzfreiheit bewirken.

Die Injektionen werden ambulant in der Praxis durchgeführt. Durch die Verwendung von zusätzlich entzündungshemmend wirkenden Medikamenten (z. B. Hyaluronsäure) kann die Wirkung der Injektion verlängert werden. Hierfür übernehmen die gesetzlichen Krankenversicherungen dann allerdings nicht alle Kosten der Behandlung.

Neben der Injektionsbehandlung verfügen wir über ein zusätzliches Spektrum konservativer, alternativer und chinesischer Therapiemaßnahmen, um Ihnen zu helfen:

  • Akupunktur
  • Neuraltherapie
  • Manuelle Medizin
  • Stoßwellentherapie
  • Physikalische Therapie
  • MBST-Arthrosetherapie

Coronavirus so bleiben wir in Kontakt

Maßnahmen in der Praxis:

  • Abstandsregeln einhalten
  • Begrenzte Anzahl an Personen, die sich in der Praxis aufhalten
  • Hygieneregeln beachten
  • Sie können gerne vor der Praxis warten oder im Auto und wir rufen Sie an sobald ihr Behandlungsraum frei wird.

Neu: Online-Sprechstunde mit Dr. Finkam
Vereinbaren Sie einen Online-Termin bei Dr. Finkam über unsere Anmeldung : 02222/3680 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es klappt!

Mit Zuversicht wünschen wir alles Gute!